Hotel 'La Terrazza' - via Bra,27/A 12060 Roreto di Cheraco (CN) - P.I.: 02831150046



English Italiano Deutsch

  • Hotel La Terrazza
  • Hotel La Terrazza
  • Hotel La Terrazza
Die Preise
EINZELZIMMER 40,00 €
DOPPELZIMMER 57,00 €

Breakfast not included.
Das Hotel befindet sich in einer Gegend voller Geschichte, guten Weinen und typischen Produkten. Es liegt ca. 15 km entfernt von Alba, der weltberühmten Stadt des weißen Trüffels. Das alte Stadtzentrum um die Via Maestra beherbergt einen wahren Einkaufshimmel mit vielen Geschäften, die sowohl typische als auch wertvolle Produkte verkaufen. Es ist ein Treffpunkt für Einheimische als auch Touristen.
Fährt man aus Alba heraus in Richtung Bra, kommt man nach Pollenzo. Entlang der alten Stadtmauern des Königlichen Jagdreviers sieht man die Kirche S. Vittore, das Neugotischce Schloss und den Torrione. Pollenzo ist ebenfalls Residenz der ersten Universität der gastronomischen Wissenschaften, die von der Gesellschaft Slow Food gegründet wurde. Slow Food hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Ruf der eno-gastrologischen italienishen Produkte zu schützen und auch wiederherzustellen und bekanntzumachen.
Ein paar Kilometer weiter kommt man nach Cherasco, eine Stadt, die durch die vielen Friedensverhandlungen bekannt wurde und u.a. das Salmatoris-Gebäude beherbergt, in dem Napoleon seiner Zeit den berühmten Vertrag unterzeichnete. Das Gebäude ist heute zu besichtigen und stellt u.a. berühmte Bilder und Kunstwerke aus. Cherasco ist auch bekannt für seine vielen kleinen Antiquitätsmärkte und für seinen Golfclub „Le Chiocciole“. In der Nähe von Roreto di Cherasco, etwa 5 km vom Hotel entfernt, liegt Bra, eine kleine Stadt von Zisternen dominiert. Auf alle Fälle lohnt sich ein Besuch der Stadt, die u.a. auch die Heilige Statue der Madonna die Fiori beherbergt, sowie die Kirche Santa Chiara und das im 15. Jahrhundert erbaute gotische Traversa-Gebäude, in dem sich heute das Historische und Archäologische Museum befindet. Die Kirchen Battuti Bianchi, S. Giovanni und S. Andrea vervollständigen den Rundgang durch die Stadt, während man gleichzeitig in Bra wundervoll essen kann. Eines der bekanntesten Produkte ist Käse: 1997 ins Leben gerufen, findet hier alle zwei Jahre im September das weltgrößte Käsefest statt. Wahrend dieser Zeit ist Bra Hauptstadt der Käsewelt, wenn sich die renommiertesten Käsehändler aus aller Welt mit den besten Käsen in Bra einfinden.
Auch Turin ist auf alle Falle einen Besuch wert. Man kann die Stadt leicht in 40 Minuten von Hotel Mit dem Autoerreichen oder auch öffentliche Verkehrsmittel nutzen, um in die Stadt zu kommen. Die spektakuläre Schönheit der piemontesischen Hauptstadt, die sie vor allem auch während der Olympischen Winterspiele 2006 erlangt hat, hat nichts eingebüßt, immer mehr Touristen kommen Jahr für Jahr in die Stadt.
by Sophia s.a.s.